Allgemeine Geschäftsbedingungen

Sehr geehrte Lectionis-Kundin, geehrter Lectionis-Kunde,

bevor Sie zum Bestellen übergehen, sollten Sie folgende Informationen zum Verbraucherschutz aufmerksam lesen, die wir Ihnen gem. Fernabsatzgesetz zur Kenntnis bringen.

Hinweis:
Das Fernabsatzgesetz gilt ab 30.06.2000 für alle Verkäufe von Waren oder Dienstleistungen an Privatpersonen bei Verträgen per Brief, Telefon, Fax, Internet oder E-Mail, wenn die Kundin / der Kunde nicht persönlich anwesend ist.

Einer Privatperson soll hier insbesondere durch ein Widerrufsrecht mehr Schutz vor unbestellter Ware und den privaten Kreditkarten-Inhabern mehr Schutz vor einer möglichen missbräuchlichen Verwendung Ihrer Daten durch Dritte gewährt werden.

Das FernAG sowie nachstehende Hinweise gelten bei Handlungen mit Privatpersonen.

Belehrung nach dem Fernabsatzgesetz (FernAG)

Widerrufs-/Rückgaberecht:
Ihnen steht als Verbraucher ein Widerrufsrecht gemäß § 3 Fernabsatzgesetz (FAG) in Verbindung mit § 361 a Bürgerliches Gesetzbuch (BGB) zu. Der Widerruf muss schriftlich oder auf einem anderen dauerhaften Träger oder durch Rücksendung der Kaufsache innerhalb von zwei Wochen erfolgen. Die Widerrufsfrist beginnt mit dem Tag des Empfangs der Kaufsache, bei wiederkehrender Lieferung gleichartiger Waren mit dem Tag des Empfangs der ersten Teillieferung zu laufen. Einer Begründung bedarf der Widerruf nicht.

Das heißt für Sie als Privatkunde:

1)Sie können die erhaltene Ware ohne Angaben von Gründen, unbeschädigt, innerhalb zwei Wochen, durch Rücksendung der Ware zurückgeben. Diese Frist beginnt mit dem Erhalt der Ware und durch diese Belehrung. Bei einer Verschlechterung der Ware kann Wertersatz verlangt werden. Dies gilt nicht wenn die Verschlechterung der Ware ausschließlich auf deren Prüfung, wie etwa in einem Ladengeschäft möglich, zurückzuführen ist. Im Übrigen, können Sie die Wertersatzpflicht vermeiden, indem Sie die Ware nicht wie ein Eigentümer in Gebrauch nehmen und alles unterlassen was deren Wert beeinträchtigt. Bei CDs, DVDs und Software gilt diese Regel nicht, insofern die versiegelte Verpackung geöffnet wurde.

2)Die Bestellung wird durch das Anklicken des Symbols "bestellen" ausgelöst und verbindlich. Damit erklären Sie verbindlich, die Ware erwerben zu wollen und es kommt ein Vertrag zustande, den wir durch Lieferung der Ware annehmen. Die Zugangsbestätigung Ihrer Bestellung erfolgt automatisch und stellt noch keine Annahme dar.

3)Wir behalten uns vor, von einer Auslieferung Ihrer Bestellung abzusehen, wenn der bestellte Titel nicht vorrätig ist, der nicht vorrätige Titel beim Verlag vergriffen und die bestellte Ware infolgedessen nicht verfügbar ist. In diesem Fall werden wir Sie umgehend über die Nichtverfügbarkeit informieren. Ein ggf. speziell für diesen Fall vorab bezahlter Kaufpreis wird Ihnen rückerstattet oder auf Wunsch gut geschrieben.

4)Für Rücksendungen: Briefe und Pakete: Lektor e.K. Lessingstraße 22 63512 Hainburg Mail: service@lectionis-buchhandel.de Tel.: 0172-6963473 / 06182-4999 (auch Fax)

5)Grundsätzlich muss die zurückgesendete Ware mit ausreichend Porto oder ggf. als versicherte Sendung versendet werden.
Unfreie Pakete und Sendungen können nicht angenommen werden.
In jedem Fall ist eine vorherige Absprache mit uns immer die beste Vorgehensweise.

6)Die Kosten der Rücksendung tragen wir nicht. Bereits geleistete Zahlungen werden innerhalb von 30 Tagen ab Eingang der Rücksendung bzw. des Rücksendeverlangens an den Kunden zurückerstattet.

7)Preise und Versandkosten:
Alle Preisangaben auf unserer Homepage verstehen sich inkl. gesetzlich geltender MwSt. (7% bzw. 19%) zuzüglich Versandkosten.

Die einzelnen Kosten für den Versand betragen 3,- Euro. Kosten für den Versand ins Ausland liegen bei 4,- Euro. Wir liefern versandkostenfrei bei einem Kauf von mehr als 20,- Euro brutto innerhalb von Deutschland.

8)Datenschutz: Sie stimmen der Speicherung, Verarbeitung und Nutzung der uns im Rahmen des Bestellvorgangs überlassenen Daten für vertragliche Zwecke und auf Grundlage der Datenschutzbestimmungen ausdrücklich zu.

9)Eigentumsvorbehalt:
Bis zur vollständigen Begleichung aller gegen Sie bestehenden Ansprüche verbleibt gelieferte Ware in unserem Eigentum. Die Ware wird bei nicht fristgerecht bezahltem Kaufpreis zurückgefordert. Die Rechnung muss, gemäß dem Gesetz für fällige Zahlungen, spätestens innerhalb 30 Kalendertagen beglichen sein.

Zu guter Letzt:

Für jede Kritik (Beanstandung, Reklamation) jedoch auch für jeden konstruktiven Hinweis (Lob, Anregung) sind wir Ihnen dankbar. Die Kundenpolitik der Firma ist flexibel, treu dem Motto "man kann und sollte über alles reden".

Zurück

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Neue Artikel

Steel: Povestea unei vieti
4,95 EUR
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Willkommen zurück!

E-Mail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?

Newsletter-Anmeldung

E-Mail-Adresse:

Kundengruppe


Kundengruppe: Gast

Mehr über...

Wir haben Urlaub